top of page
logo Adcale2.jpg

12B INTERNATIONALER KONGRESS FÜR SOZIALWISSENSCHAFTEN, GEISTESWISSENSCHAFTEN, GESUNDHEIT UND BILDUNG

Dieser Kongress soll vom 16. bis 18. November 2022 persönlich mit CiECAL und HEg stattfinden  (Egyptian Hispanic Association) in Kairo, Ägypten und im Online-Format vom 20. bis 30. November 2021 auf dieser Website

 

Der maximale Termin für die Einreichung von Abstracts ist der 30. September, und die Beiträge müssen mit ihrem vollständigen Text nach Annahme des Abstracts und Stornierung der Registrierung für die Unterstützung des Kongresses innerhalb eines Monats nach Beginn des Kongresses eingereicht werden die Konferenz. Kongress

ARBEITSBEREICHE

eins  SOZIALWISSENSCHAFTEN: Geschichte, Politik, Wirtschaft, Soziologie, Sozialpsychologie...

zwei  Geisteswissenschaften: Philosophie, Recht, Literatur, Kunst...

3  BILDUNG

4  DIE GESUNDHEIT

5  Wohlbefinden und Nachhaltigkeit

6  Ethik und Menschenrechte 

7  Gesellschaft, Migration und Tourismus

8  Lebensqualität und Sozialhilfe

9  Identität

10  Komplexes Denken und Transdisziplinarität 

elf  Bioethik

12  Thema öffnen

 

 

 

TEILNAHMEREGELN

 

ZIELE

Die verschiedenen von CiECAL organisierten Online- und Face-to-Face-Kongresse zielen darauf ab, die methodologische Darstellung oder analytische Argumentation von Forschung aus jedem Wissensbereich zu einem bestimmten Aspekt, getrennt oder zusammen (disziplinär, inter- und multidisziplinär), des Sozialen zu kombinieren Naturwissenschaften, Geisteswissenschaften, Gesundheit und Bildung.  

 

EMPFÄNGER

Forscher, Lehrer und Doktoranden und Studenten der Themen der  einberufener Kongress.

 

TEILNAHMEREGELN

Die auf dem Kongress präsentierten Beiträge können von den beiden in Betracht gezogenen Modalitäten profitieren:

- Kostenlose Themenpapiere.

- Vorträge zu jedem der Symposien der jeweiligen Kongresse.

Die Teilnahme an diesen Kongressen steht allen Forschenden, Lehrenden und Studierenden des Bachelorstudiengangs Sozialwissenschaften offen,  Geistes-, Gesundheits- und Erziehungswissenschaften, für die Sie sich über den Link "Zusammenfassung der Anmeldung" oder per E-Mail anmelden müssen 

Senden einer Zusammenfassung des Vortrags vor dem in jedem Kongress angegebenen Datum unter Angabe des Symposiums, dem Ihr Vorschlag beigefügt ist, oder in freie Themen integriert werden. Sie müssen in jedem Fall unveröffentlicht und wissenschaftlicher oder beruflicher Natur sein.

Die von jedem Tischpräsidenten akzeptierten Papiere müssen vollständig sein und vor der für jeden Kongress angegebenen Frist gesendet werden. Die Anzahl der Beiträge wird zwei für dieselbe Person oder dasselbe Arbeitsteam nicht überschreiten, unabhängig von ihrer Modalität. Die Beiträge werden in spanischer Sprache verfasst und von der beruflichen Ansprache und einem kurzen Curriculum (maximal zehn Textzeilen) begleitet. Es ist geplant, den Teilnehmern die für die Präsentation der verschiedenen Beiträge notwendigen audiovisuellen und Computerressourcen zur Verfügung zu stellen. Es wäre wünschenswert, wenn die Art der Ressourcen, die verwendet werden, im Voraus mitgeteilt wird.  

Die Anzahl der Beiträge wird zwei für dieselbe Person oder dasselbe Arbeitsteam nicht überschreiten, unabhängig von ihrer Modalität. Die Beiträge werden in spanischer Sprache verfasst und von der beruflichen Ansprache und einem kurzen Curriculum (maximal zehn Textzeilen) begleitet. Es ist geplant, den Teilnehmern die für die Präsentation der verschiedenen Beiträge notwendigen audiovisuellen und Computerressourcen zur Verfügung zu stellen. Es wäre wünschenswert, wenn die Art der Ressourcen, die verwendet werden, im Voraus mitgeteilt wird. Die Beiträge, Zusammenfassungen und später vollständige Arbeiten sind mit dem Vermerk „International Congress of Social Sciences, Humanities, Health and Education“ an folgende E-Mail zu senden

 

  

 

 

 

RICHTLINIEN FÜR ZUSAMMENFASSUNGEN FÜR DIE TEILNAHME AM PRÄSENTIAL- UND/ODER ONLINE-KONGRESS

MERKMALE DER ZUSAMMENFASSUNGEN

 

Die Zusammenfassung der Arbeit muss eine Länge von mindestens 10 und maximal 30 Zeilen haben und den Titel, den Namen des Autors oder der Autoren, die akademischen Organisationen, denen sie angehören, und die E-Mail-Adresse jedes Autors der Arbeit enthalten. Die Zusammenfassung kann mit dem folgenden Formular oder per E-Mail an ciecal@centro-ciecal.org angehängt werden

 

 

 

 

 

 

RICHTLINIEN FÜR DIE PRÄSENTATIONEN ZUR TEILNAHME AM PRÄSENTIAL- UND/ODER ONLINE-KONGRESS

EIGENSCHAFTEN DER TEXTE DER PRÄSENTATIONEN

 

Der Text muss aus einer Zusammenfassung und einem Abstract, drei bis fünf Schlüsselwörtern, Text mit oder ohne Schlussfolgerungen, ohne Referenzen oder Fußnoten mit Fußnoten bestehen (was für die Präsentation des Papiers online nützlich wäre, aber nicht für den Präsenzkongress ) und Literaturverzeichnis am Ende des Textes (Harvard-Typ: im Text und am Ende der Präsentation, nicht am Seitenende). Zwischen 5.000 und 40.000 Zeichen mit Leerzeichen, inklusive Referenzen. DINA4-Größe oder Letter-Größe. Rand links-rechts-oben-unten 2 cm. Calibri 11 pt-Schriftart. Zeilenabstand 1,5 Punkt. Mit Zitaten und Bibliographie nach Harvard-Vorschriften. Die digitale Version muss in einer Word-Datei gesendet werden. Prozessor von Microsoft Word 6.0 oder höher. Das Papier kann mit dem folgenden Formular oder per E-Mail an ciecal@centro-ciecal.org angehängt werden

 

 

 

NACHWEISEN

 

Alle Referenten erhalten ein "Certificate of Participation" für den Kongress, unterzeichnet und mit dem Logo der veranstaltenden Institution: Research Center for Comparative Studies of Latin America

 

Ein "Certificate of Participation" wird den Rednern und Tischpräsidenten sowie einem "Certificate of Attendance" für die registrierte Öffentlichkeit ausgehändigt.

Die Teilnahme ist kostenlos (ohne Nachweis, um einen Nachweis zu erhalten, müssen Sie sich anmelden).

Bei den Online- und Präsenzkongressen erhalten alle Referenten ein „Teilnahmezertifikat“ für den Kongress, das unterschrieben und mit dem Logo (aller) der organisierenden Institution(en) und Mitarbeiter(n) versehen ist.

 

Den angemeldeten Teilnehmern werden die Urkunde und die Rechte zur Präsentation des Beitrags für dessen eventuelle Veröffentlichung eingeräumt. Alle Benachrichtigungen über den Eingang von Abstracts, Volltexten und Beschlüssen des Wissenschaftlichen Komitees erfolgen per E-Mail.

 

 

 

 

VORSCHLAG ZUR VERÖFFENTLICHUNG DER PRÄSENTATION UND KONFERENZ IN EINEM GEMEINSAMEN BUCH ZU EINEM THEMA DES KONGRESSES DER SOZIALWISSENSCHAFTEN, GEISTESWISSENSCHAFTEN, GESUNDHEIT UND BILDUNG

 

Der Referent oder Dozent muss den Text, mit dem er am Kongress teilgenommen hat, erfüllend präsentieren  mit den zur Veröffentlichung beantragten Formaten ("Buchveröffentlichungsregeln"), nachdem sie im Schiedsverfahren von blinden Kollegen akzeptiert und ihre Auswahl durch das Organisationskomitee oder die Kongressleitung bestätigt wurden, muss der Autor eine finanzielle Unterstützung leisten das Research Center for Comparative Studies of Latin America (nicht direkt an das Buch oder Magazin), für die Veröffentlichung des Sammelbuches zu einem im Kongress diskutierten Thema, die mit institutioneller (nicht finanzieller) Unterstützung verschiedener akademischer Institutionen herausgegeben werden und Forschungseinrichtungen von nationalem und internationalem Ansehen.

Die Autoren von Sammeltexten müssen die Edition einzeln unterstützen, dh jeder der Mitautoren muss die gleiche Art von Unterstützung in Höhe von 4.500,00 USD wie die Autoren von Buchkapiteln erhalten.

Der Aufsatz kann zur Veröffentlichung als Buchkapitel gemäß den in den „Buchveröffentlichungsregeln“ festgelegten nicht-substanziellen Richtlinien vorgeschlagen werden; Bei einer Veröffentlichung als Artikel kann dies hingegen nicht mit dem Text der Arbeit erfolgen, sondern muss vollständig original sein. In beiden Fällen werden die Texte geschlichtet, aber für das Sammelbuch erleichtert es die vorherige Auswahl zur Teilnahme am Kongress, als Teil dieses Buches zugelassen zu werden. 

Bei Sammeltexten muss jeder Autor die Edition einzeln und in gleicher Höhe wie die übrigen Mitautoren finanziell unterstützen. Danke

 

 

FINANZIELLER BEITRAG DES AUTORS AN CIECAL FÜR DIE AUSGABE DES BUCHES  

 

Sammelbuch

$4500,00 mexikanische Pesos

 

Die Unterstützung des Autors für das Sammelbuch lohnt sich für Korrekturlesen, Gestaltung, Redaktion und Druck des Buches oder Magazins sowie für die Verteilung an ausgewählte Bibliotheken und akademische und Forschungseinrichtungen auf der ganzen Welt (Mexiko, Argentinien, Kolumbien, Peru, Ecuador, Spanien...)  

 

Die Unterstützung des Autors für das Sammelbuch ist es wert, für das Korrekturlesen, die Gestaltung, die Bearbeitung und den Druck des Buches sowie seine Verteilung an eine Auswahl von Bibliotheken und akademischen und Forschungseinrichtungen auf der ganzen Welt (Mexiko, Argentinien, Spanien ...) zu bezahlen. ) 

Der Kapitelvorschlag kann mit dem folgenden Formular oder per E-Mail an ciecal@centro-ciecal.org angehängt werden

ABSTRAKTE EINREICHUNG

Zusammenfassung für die Teilnahme am von CiECAL organisierten Kongress

Anmeldung als Teilnehmer

Die Referenten müssen sich nicht als Teilnehmer registrieren, nur diejenigen, die als Teilnehmer und Nicht-Referenten teilnehmen möchten, tun dies auf diese Weise. Dazu gehen sie in den Registrierungsbereich und wählen die Option „Teilnehmer“.

bottom of page